Besuche der Gryspek-Geschlecht-Exposition

In diesem Jahre haben die Gryspek-Geschlecht-Exposition in der Kapelle der St. Peter und Paul-Kirche 133 Erwachsene, 8 Kinder und 98 Rentner, d.h. insgesamt 239 Besucher besichtigt. Das neue touristische Ziel auf dem Gebiet unserer Stadt wurde dank der Subvention aus dem Programm für Regionalentwicklung erbaut und der Öffentlichkeit im vorigen Jahr eröffnet. Für die Führung der Besucher während der touristischen Saison von 23. Mai bis 26. September sorgte der Verband Gryspek mittels seiner freiwilligen Führungsmitarbeiter:  Lukáš Janko,  Jana Fryčková, Tomáš Soukup, Zdeněk Chaloupka, Jiří Frank, Šárka Nová, Jaromír Nový, Pavel Kubica, Martina Pohanková, Jitka Fišerová, Milena Václavíková, Jarka Fryčková, Marcel Fryček. Regelmäßige Öffnungszeiten waren samstags von 8 bis 12 Uhr. Neben dem regelmäßigen Termin konnten die Interessenten den Besuch an der Touristischen Infostelle der Stadt Kralovice vereinbaren, die die Führungsmitarbeiter erfolgreich koordinierte und für die Eintrittszahlung sorgte. Das einkassierte Eintrittsgeld in der Höhe von CZK 3720,- wird der Römisch-katholischen Pfarrgemeinde Kralovice zur Deckung der mit dem Betrieb der Exposition verbundenen Kosten übergeben.